Segeln Lemmer

 

Lemmer (13.625 Einw.)ist die Region um Lemmer(10.130 Einw.)Lemmer ist die Hauptstadt dieser

südfriesischen Gemeinde und sowohl auf dem Wasser als auch auf dem Landweg die südliche Zufahrt

zur Provinz Fryslân/Friesland.Zwei Schleusen,die "Lemstersluis" und die "Prinses Margrietsluis",sowie

die Autobahn A6 bilden die Pforten zum Urlaubsland Lemsterland.

Es ist eine wasserreiche Gegend mit bekannten Seen, wie dem "IJsselmeer", dem "Tjeukemeer"und

den "Groote Brekken". Die Seen sind ein Tummelplatz für Wasser-und Angelsportler jeden Kalibers.

Dadurch ist Lemsterland ein Für die Niederlande einzigartiges Erholungsgebiet.Die Wasserssport-

aktivitäten, der Bau und die Vermietung von kleinen Angelkähnen bis hin zu grossen, seetüchtigen

Jachten, konzentrieren sich in Lemmer und Echtenerbrug- Delfstrahuizen, einem Doppeldorf auf der

Fahrtroute Friesland - Nordwest-Overijssel.

Der Reiz von Lemsterland wird durch die angrenzenden Waldgebiete "Gaasterland"und "Kuinderbos",

die Radwege auf und neben alten und neuen Deichen nach Urk und Kuinre,das malerische Festungs-

städchen Sloten (eine der elf friesischen Städte),Joure mit seinem subtropischen Erlebnis- und Kurbad

und die Blumenfelder in der Spitze des Nordostpolders noch verstärkt.Der Nordostpolder auf dem

Grund der ehemaligen "Zuiderzee"wurde im September 1942 unter anderem von dem elektrischen

Schöpfwerk "Bumagemaal"bei Lemmer trockengelegt.

 

 

Atueller übersicht Segelyachten ab Lemmer :

 

CHARTERYACHTEN FLOTTE LEMMER  (BITTE ANKLICKEN)